Schulseelsorge im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen

Die Schulseelsorge vermittelt Schülerinnen und Schülern in Notsituationen Menschen, die ihnen helfen und sie begleiten. Ziel ist es, die Kinder und Jugendlichen zu befähigen, einen zukunftsfähigen Weg einzuschlagen und ihre Lebenssituation in und außerhalb der Schule nachhaltig und qualifiziert zu verbessern. Auch Eltern und Lehrkräfte können sich an die Schulseelsorge wenden.

 

Zum Netzwerk der Schulseelsorge im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen gehören die Beratungseinrichtungen des Kirchenbezirks, die Jugendarbeit, die Jugendhilfe, sowie die Erwachsenen- und Familienbildung. Darüber hinaus beteiligen sich Lehrkräfte neben ihrem Lehrauftrag ehrenamtlich als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner an ihrer jeweiligen Schule.

 

Die Schulseelsorge ist da für

  • add Schülerinnen und Schüler

    Du bist

    • verletzt? Alle hacken auf dir rum, Du bist am Boden zerstört?
    • verstrickt? Du fühlst dich eingeengt oder eingesperrt, Du siehst keinen Ausweg?
    • ausgegrenzt? Dir ist alles zuviel geworden, Du weisst nicht mehr weiter?
    • ausgebrannt? Du fühlst dich leer und verbraucht, keiner versteht Dich?

    Lass uns darüber sprechen und gemeinsam nach Lösungen suchen.

  • add Eltern

    Verletzte, ausgebrannte, ausgegrenzte oder verstrickte Kinder und Jugendliche – das kommt vor, das lässt sich nicht verhindern.

    • schulische Schwierigkeiten?
    • endlose Diskussionen und sinnlose Auseinandersetzungen?
    • Alkohol? Drogen?
    • falsche Freunde?
    • nächtliches Ausbleiben?
    • Perspektivlosigkeit?
    • Mobbing?
    • Ihr Kind ist Ihnen fremd geworden?
    • unverständliches Verhalten Ihrer Kinder?

    Die Erziehung ist schwieriger geworden? Sie haben Fragen und Probleme?
    Lassen Sie uns darüber sprechen und gemeinsam nach Lösungen suchen.

  • add Lehrerinnen und Lehrer

    Verletzte, ausgebrannte, ausgegrenzte oder verstrickte Schüler und Schülerinnen – der Schulalltag ist davon immer stärker betroffen.

    • Lehrkräfte sind vor immer größere Herausforderungen gestellt.
    • keine Kraft mehr?
    • vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen?
    • Schwierigkeiten im Kollegium?
    • Angst vor dem Schulalltag?
    • Schwierige Elterngespräche?
    • keiner sieht, was ich leiste?
    • Unerklärliches Schülerverhalten?
    • Schülerprobleme, die professionelle Unterstützung brauchen?
    • Fragen zur Gestaltung des Lebensraums Schule

    Sie haben Fragen und Probleme oder wünschen unterstützende Angebote?
    Lassen Sie uns darüber reden und gemeinsam nach gangbaren Wegen suchen.

 
 

Ansprechpartner

Schuldekan Hans-Joachim Heese

Hechinger Straße 13
72072 Tübingen
Telefon: 07071 9304-50
Fax: 07071 9304 53
Hans-Joachim.Heesedontospamme@gowaway.elkw.de

 
Martin Kraft

Studienleiter
Hechinger Straße 13
72072 Tübingen
Telefon: 07071 9304-49
Martin.Kraftdontospamme@gowaway.elkw.de

 

So finden Sie uns