Das Dekanat des Evangelischen Kirchenbezirks Tübingen

Dekanin Elisabeth Hege leitet den Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen. Unterstützt wird sie dabei von ihren Referentinnen Pfarrerin Dr. Barbara Hahn-Jooß und Pfarrerin Golde Wissner und der Geschäftsführerin des Dekanatamtes Doris Martens. Im Dekanatamt laufen die organisatorischen Fäden im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen zusammen. 

 

Das Dekanat hat seinen Sitz in der Neckarhalde am Rande der Tübinger Altstadt. Dekanin Hege ist Dienstvorgesetzte aller Pfarrerinnen und Pfarrer sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kirchenbezirks Tübingen.

 

Dekanin

Dekanin Elisabeth Hege

Neckarhalde 27
72070 Tübingen
Telefon: 07071 795254 0
Fax: 07071 795254 52
dekanatamt.tuebingendontospamme@gowaway.elkw.de

 
 

Referentin im Dekanatamt

Pfarrerin Dr. Barbara Hahn-Jooß

Neckarhalde 27
72070 Tübingen
Telefon: 07071 795254 14
Fax: 07071 795254 52
barbara.hahn-joossdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Kontaktzeiten

in der Regel Montag bis Donnerstag 9:30 Uhr bis 12 Uhr

 

Referentin im Dekanatamt

Pfarrerin Golde Wissner

Hechinger Str. 13
72072 Tübingen
Telefon: 07071 9304 25
golde.wissnerdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Kontaktzeiten

in der Regel Montag bis Donnerstag 9:30 Uhr bis 12 Uhr

 

Geschäftsführerin Dekanatamt

Doris Martens

Neckarhalde 27
72070 Tübingen
Telefon: 07071 795254 0
Fax: 07071 795254 52
doris.martensdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Kontaktzeiten

Montag, Donnerstag und Freitag
8:30 Uhr bis 12 Uhr

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12 Uhr und 14 Uhr bis 16 Uhr

 

Sekretärin im Dekanatamt

Cornelia Steiff

Neckarhalde 27
72070 Tübingen
Telefon: 07071 795254 20
Fax: 07071 795254 52
cornelia.steiffdontospamme@gowaway.elkw.de

 

Kontaktzeiten

Montag und Donnerstag
14 Uhr bis 16 Uhr

 

So finden Sie uns


 

Bitte beachten Sie: Die Parkmöglichkeiten am Dekanatamt sind sehr begrenzt. Bitte weichen Sie gegebenenfalls auf öffentliche Parkflächen an der Alleenbrücke oder an der Uhlandstraße aus, oder nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel (Haltestellen Hauptbahnhof oder Neckarbrücke).