17.07.20

Diakonisches Werk Tübingen

Der Jahresbericht 2019 ist erschienen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit „Diakonie“ ist der Dienst am Menschen gemeint, der aus einer christlichen Grundhaltung heraus geleistet wird. Diakonie zeichnet sich durch Wertschätzung der Menschen, Solidarität und Anteilnahme aus.
Das diakonische Engagement der Evangelischen Kirche hat zum Ziel, sowohl das Gemeinwohl zu fördern, als auch die Teilhabe aller Menschen in der Gesellschaft mit zu ermöglichen.Im Mittelpunkt der diakonischen Arbeit steht das körperliche, geistige und seelische Wohl, insbesondere bei sozial und finanziell benachteiligten Menschen.Das Diakonische Werk Tübingen hat das Ziel, durch seine vielfältigen Hilfeangebote möglichst viele hilfesuchende Menschen im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen zu unterstützen:
Die Sozial- und Lebensberatung berät Personen in schwierigen Lebenslagen, die Kurberatung Mütter und Väter sowie pflegende Angehörige bei der Beantragung von Kuren, der Jugendmigrationsdienst ist Ansprechpartner
für Personen zwischen 12 und 27 Jahren mit Migrationshintergrund, die Koordinierungsstelle für kirchlichdiakonische Flüchtlingsarbeit ist Ansprechpartnerin für Kirchengemeinden und Ehrenamtliche, die Fachberatung „Gesundheit, Alter, Pflege“ berät Diakonie-Sozialstationen im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen und in der Erstaufnahmeeinrichtung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge in Tübingen ist das Diakonische Werk Tübingen zuständig für die Ehrenamtskoordination. Des Weiteren sind 15 Diakon*innen in Kirchengemeinden, Religionsunterricht und vielfältigen anderen Bereichen tätig.
Das Jahr 2019 war in allen Aufgabenbereichen geprägt von einer hohen Nachfrage nach unseren Beratungsund Unterstützungsleistungen. Wir bieten einen niederschwelligen, auch örtlich sehr gut erreichbaren Zugang zu unseren vielfältigen Hilfemöglichkeiten. Die Beratungen sind kostenlos.

Wir setzen uns sowohl in kircheninternen wie in externen Gremien fachlich und politisch für die Belange benachteiligter Menschen ein.Dieser Jahresbericht enthält einen Rückblick auf unsere Arbeit 2019 mit interessanten Informationen aus den einzelnen Arbeitsfeldern.

Cornelia Weber
Geschäftsführerin Diakonisches Werk Tübingen
Mai 2020

Jahresbericht 2019 (PDF)