21.02.21

ZOOM Vortrag: Verschwörungstheorien

Neue Verschwörungstheorien - Antisemitismus in neuem Gewand? Ein Zoom Abend am Dienstag, 23.2.2021 mit Hans-Ulrich Probst, dem Referenten der evangelischen Landeskirche für Populismus und Extremismus

Neue Verschwörungstheorien - Antisemitismus in neuem Gewand?

Die Corona Pandemie hat uns schan fast ein ganzes Jahr in ihren Klauen. Durch elementare Einschränkungen geraten die Menschen immer weiter unter Druck. Verschwörungserzählungen und -theorien treten immer stärker und aggressiver zu Tage. Dabei lebt auf der Suche nach dem Schuldigen neben weiteren aufgemachten Feinden der Antisemitismus wieder auf.

Ein Abend der Information und Diskussion in der großen Sorge um das freieitliche, friedliche und demokratische Zusammenleben in unserer Gesellschaft.

Eine Veranstaltung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Kirchentellinsfurt mit der Gruppe "Die Welt ins Dorf lassen".

Den Zugang zum ZOOM-Vortrag gibt es per Email über das Gemeindebüro: Kontakt